Home > Über Uns > Dr. med. dent. Stefan Schmid

Dr. med. dent. Stefan Schmid

Lebenslauf

  • 1978 Studium der Physik und Medizin an der Ruhr-Universität-Bochum
  • 1980 – 1986 Studium der Zahnmedizin an der freien Universität Berlin
  • 1986 Assistenzarzt in Berlin und Essen
  • 1987 Promotion zum Dr. med. dent, Schloßpark-Klinik, Berlin bei Prof. Dr. J. Gabka Thema: Entwicklung der plastischen Chirugie in England und Amerika
  • 1988 Praxisgründung
  • 1995 – 2004 Absolvent und Mentor des „Postgraduate Programm“ für Funktionstherapie und restaurative Zahnmedizin am L.D. Pankey Institute, Miami/USA
  • 2005 – 2009 Lehrauftrag für den Fachbereich Präventive Zahnheilkunde an der Universität Witten/Herdeke
  • 2008 Gründung des Standortes für Diagnose und Prävention Diadentis in Airportcity, Düsseldorf
Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
  • Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)
  • Bund deutscher implantologisch tätiger Zahnärzte (BdiZ)
  • L.D. Pankey Alumini Assisiation

Fortbildungen:

  • Gründungsmitglied der Studiengruppe Parodontologie am Karl-Häupl-Institut
  • Initiativkreis für umfassende Zahnheilkunde, Düsseldorf (2-jährig)
  • Ausbildung in medizinischer Hypnose am Milton Erickson Institut/Berlin und ÖGzH/Wien
  • Spezialistenkurs Funktionslehre bei Peter E. Dawson/USA
  • Mentorenausbildung Implantologie durch Mick Dragoo/USA
  • Invisaglin Zertifikation
  • Regelmäßige nationale und internationale Fortbildungen
  • Vorlesungen und Praktika an der Universität Witten/Herdecke
Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen